Strände bei Palma: Cala Portixol

Cala Portixol

Der kleine seit einigen Jahren populäre Fischerort ist nur wenige Kilometer von Palma entfernt. Auch hier haben sind die Immobilienpreise, wie auch in Es Molinar, enorm nach oben entwickelt. Bezahlbare Häuser oder Wohnungen sind in Portixol nicht mehr zu bekommen.

Der Strand

Der Strand, besteht aus Sand und Kiesgemisch. Der Strand ist insbesonders bei Einwohner des Fischerortes und auch den Palmanesern beliebt. Der Strand ist etwa 35 m lang und 15 m breit.

Keine Sonnenschirm und Liegenvermietung. Keine Rettungsschwimmer vor Ort.

Duschen am Strand vorhanden.

Kinderfreundlichkeit

Durch die geschützte Bucht gibt es wenig Wellen, doch durch die Wassertiefe ist bei kleineren Kindern Vorsicht geboten.

Wassersport

Kein Verleih von Wassersportgeräten. Schnorcheln und Bootsfahrten mit eigenen Ausrüstung möglich.

Sportmöglichkeiten

Die gut ausgebaute Promenade mit separaten Fahrradweg eignet sich für Radfahrten, Inlineskating etc.

Restaurants/Bars am Strand

Keine Strandbar vorhanden, doch an der Promenade haben sich einige Bars, Cafés und Restaurants angesiedelt.