Orte: Alcúdia

Alcúdia

Der historische Ort Alcúdia liegt im schönen Norden Mallorcas. Mallorcas älteste Stadt wurde bereits im Jahr 123 gegründet und zählt heute knapp 6000 Einwohner. Sie liegt zwischen der Bucht von Alcudia und der Bucht von Pollença. Der Name Alcúdia stammt noch aus der arabischen Zeit und bedeutet Hügel. Sie befindet sich abseits vom Touristenzentrum Puerto de Alcúdia etwa 1km im Landesinneren.

Die schöne Altstadt wurde aufwendig und mit viel Geschmack renoviert und in den süssen kleinen, blumengeschmückten Gassen, gibt es eine Reihe kleinerer und größerer Geschäfte, Bars, Cafés und Restaurants.  Dem mittelalterlichen Flair der Stadt Alcúdia kann man sich nicht entziehen.

Die imposante Stadtbauer ist zum Teil begehbar und das Wahrzeichen der Stadt.

Gut zu wissen:

Dienstags und sonntags ist Markttag in Alcdia

Sehenswürdigkeiten:

Kirche Sant Jaume

Das heutige Kirchengebäude entstand in der Zeit von 1882 bis 1893 an der Stelle eines Vorgängerbaus im Stil der Neogotik. Sie ist dem Heiligen Jakobus geweiht. Die Kirche liegt in der Altstadt in der Nähe der Stadtmauer.

Stierkampfarena in der Nordwestecke am Rande der Stadt.

Im Sommer finden dort bisweilen unblutige Kämpfe mit jungen Stieren statt. Die Zeiten dafür sind variabel und werden angekündigt. Das Ganze ist zwar eine ziemlich touristische Angelegenheit mit ein bißchen Folklore und hohem Eintritt, besitzt jedoch Unterhaltungswert und vermittelt eine Vorstellung vom “richtigen” Stierkampf.

Die Bar im Eingangsbereich ist März bis Oktober tagsüber geöffnet. Dann und wann finden in der Plaça de Toros auch Musikveranstaltungen statt.

Museum Sa Bassa Blanca

Seit 1993 hat Alcúdia eine der wichtigsten Kunststiftungen in Spanien, Fundación Yannick Vu und Ben Jakober.
Als Besonderheit könnte man die Sammlung von mehr als Hundert alten englischen Rosen hervorheben. Diese kann man ab Mai besuchen.

Fundación Ben Jakober

Finca Sa Bassa Blanca. Mal Pas. CP: 07400. Alcúdia
Tel. (34) 971 54 69 15 y (+34) 971 54 98 80
Fax (+34) 971 89 71 63

Öffnungszeiten / Preise und Wegbeschreibung
www.fundacionjakober.org
Email: fuybjako@arrakis.es