Orte: Es Capdellá

Es Capdellá

Capdella ist ein kleiner schnuckeliger Ort, der nur etwa 1000 Einwohner zählt und zur Gemeinde Calvía, im Südwesten der Insel gehört. Doch die scheinbare Ruhe täuscht. Das Dorf imponiert nicht durch eindruckvolle Sehenwürdigkeiten, es ist vielmehr die einzigartige Lage und Umgebung, die viele Besucher und neben den Mallorquinern, internationale Bewohner anzieht.

An der Haupstraße befindet sich einer kleiner Platz mit Ausblick und Wasserspiel, gleich gegenüber der Dorfkirche Virgin del Carmen.

Ein kleiner uriger, gut sortierter Supermarkt versorgt das Dorf und die umliegenden Fincas mit den notwenigen Grundnahrungsmitteln.

Einige Wanderrouten beginnen in Es Capdella und Fahrradfahrer bevölkern das Dorf im Frühjahr oder Herbst.

Der Treffpunkt des Ortes ist auf jeden Fall die mallorquinische Bar Nou.

Gut zu wissen:

Die Linie 111 des TIB Busses fährt täglich mehrfach von Palma nach Es Capdella.

Vor dem Ort bei Kilometer 1,7 thront das stilvol renovierte 5 Sterne Schloss-Hotel Castell Son Claret mit seinem Restaurant mit seinem Restaurant Zaranda und Olivera.

www.castellsonclaret.com/de/

Markttag ist montags im Dorf Calvía, nur 2 Autominuten von Es Capdellá entfernt.