Strände bei Palma: Ciutat Jardí

Ciutat Jardí

Ciutat Jardí, was soviel heißt wie Stadtgarten, ist ein beliebter Küstenvorort ca. 5 km von Palma entfernt. Den Vorort von Palma erreicht man mit dem Auto, dem Bus, mit dem Fahrrad oder auch zu Fuß, entlang der langen Uferpromande zwischen Palma und der Playa de Palma. Der Strand ist besonderes bei Einheimischen sehr beliebt. An den Wochenenden ist Ciutat Jardi Ausflugsziel für die ganze Familie und auch nach Feierabend wird gerne am Strand gepicknick oder an der Promande flaniert.

An der Strandpromenade gibt es neben drei Strandbars einen schönen Spielplatz und einen kleinen Fitnesspark.

Der Strand

Der feinkörnige Strand ist ca 450 m lang und 35 m breit.

Service

An der Promenade stehen den Strandbesuchern Duschen und Toiletten zur Verfügung.

Barrierefrei

Im Sommer sind Rettungsschwimmer vor Ort. WiFi Zone

Verleih von Liegen und Sonnenschirmen

Parken ist kostfrei in der Nähe des Strandes möglich.

Kinderfreundlichkeit

Das Wasser ist zunächst flach und das Wasser ruhig und eignet sich besonders gut für Familien mit kleinen Kindern. Der breite Strand bietet viel Platz zum Spielen und ist auch im Hochsommer nicht überfüllt.

Wassersport

Ein Verleih von Wassersportgeräten ist nicht vorhanden.

Doch in dem Club de Surf La Mosca (an dem Restaurant Bungalow vorbei, am Ende der nun folgenden kleinen Bucht) auf einem Felsplateau gelegen), können Kurse (Windsurfing, Paddeling)und absolivert und Surfausrüstung ausgeliehen werden.

Sportaktivitäten

Die weitläufige Promande ist ideal für Radfahrten, Inlineskating und Spaziergänge.

Restaurants am Strand

Drei Chiringuitos mit kleinen Gerichten und Getränken sind direkt an der Strandpromenade vorhanden. Eine Bar befindet sich gleich neben dem Spielplatz. In Citutat Jardí gibt es noch einige weitere Restaurants, die ein Besuch lohnen. Der Bungalow, das Wasabi Blue, das italienische Restaurant Almare oder das rustikale Restaurant Cala Canta.

Anfahrt : Auf der Autobahn Ma-19 Richtung Osten fahren, die 6.Ausfahrt “Es Coll” nehmen und dann ab dem Kreisel den Schildern “Ciutat Jardi” folgen.

Fazit:

Ciutat Jardi gehört sicherlich nicht zu den schönsten Stränden der Insel, doch vermittelt das wunderbare Lebensgefühl der Mallorrquiner.