Strände im Norden: Port d´ Alcúdia

Der beliebte Strand gehört zu einem der besten ausgestattesten und sichersten Strände auf Mallorca. 60 km von Palma entfernt ist er insbesondere im Hochsommer gut besucht und für Familien mit Kindern bestens geeignet.


Der Strand

Feinsandig und 10km lang an der breitesten Stelle 100m breit erstreckt sich die Bucht. Ausreichend Sonnenschirme und Sonnenliegen sind für die Besucher vorhanden. Doch es findet sich auch immer ein freier Platz an den Dünen oder nahe dem Wasser. Sonntags im Hochsommer ist es allerdings sehr voll. Hinter dem Strand befinden sich  größere Hotelanlagen, die jedoch in dem letzten Jahren immer mehr an Qualität gewonnen haben und sich trotz ihrer vielen Betten wunderbar eingliedert. Die Bar und Restaurantbetriebe sind auch für nicht Hotelgäste zugänglich und direkt vom Strand zu erreichen. Durch Port d´Alcudia führt die recht befahrene Straße die Alcudia mit Can Picafort verbindet. Zahlreiche Geschäfte und Restaurants befinden sich sowohl zur rechten als auch linken Straßenseite an der Promenade.


Kinderfreundlich

Das Wasser ist sehr flach und  und es gibt kaum Wellen. Gelegentlich muß man auf Strömungen achten, die auch bei flachem Wasser nicht ungefährlich sind. Doch ganz besonderes kleineren Kinder genießen das flache und warme Wasser im Sommer.


Wassersport

Alcudia bietet  auf seiner Länge einge Anbieter von Wassersportaktivitäten wie Parasailing, Wasserski, Jetski, Water Bikes , Bananenboot und einiges mehr.

Kurse für Windsurfing, Segeln, Stand up Paddeling. Auch für Kinder gibt es Kursangebote

bietet Wind & Surf 

Die Station befindet sich am Ende der Bucht von Port d´Alcudia Richtung Alcudia

Tel: 0034 971 549 835

mobil: 0034 661 745 414

info@windfriends.com

www.windfriends.com


Bootsausflüge

Bootsfahrten von Port d´Alcudia zum Cap Formentor werden in den Sommermonaten 2 mal am Tag angeboten. Die Anlegestellen befinden sich gleich am Strand an den gekennzeichneten Holzsteegen.


Service:

Chiringuitos bieten kleine Speisen, Eis und Getränke

Liegen und Sonnenschirme, barrierefrei, Rettungsschwimmer


Sportaktivitäten an der Straßenpromenade

Fahrradfahren, Inlineskating, Scooter, Joggen.

Mittlerweile gibt es auch neben einigen Hotels einen Fahrradverleih für die professionellen Radfahrer. Die insbesondere im Frühjahr und Herbst das gute Angebot nutzen.