Strände im Osten: Cala Torta

Die Cala Torta liegt etwa 10km von Artá entfernt und ist über eine kleine unbefestigte Straße zu erreichen.

Der Strand

Der Strand hat eine Länge von 130 m und eine Breite von 200 m. Die saubere Bucht liegt zwischen Hügeln und dem Meer und ist gerade in der Nebensaison ein sehr romantischer Strand in unberührter Natur. Der Strand weist ein Gemisch aus Sand und feinen Steinen auf. In Teilbereichen ist FKK möglich.

Da der Strand nicht regelmäßig von der Stadt gereinigt wird, kann es gelegentlich zu Ablagerungen von Seegras am Strand kommen.


Kinderfreundlich

Die Cala Torta fällt tief ins Meer ab und somit ist mit kleineren Kindern Vorsicht geboten.


Wassersport

kein Serviceangebot, schnorcheln und Beach-Volleyball möglich


Service

Im Hochsommer wird eine kleine Strandbar eröffnet.

Liegen und Sonnenschirme sind nicht vorhanden. Begrenztes Parkangebot


Anfahrt

Am östlichen Ortsrand von Arta den Schildern folgen, zunächst führt ene Asphaltstrasse durch die Landschaft, die letzten Kilometer führen auf einer unbefestigen Straße weiter.